Urlaubsmodus

Aus IceWars Dokumentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Er befindet sich unter Einstellung --> Administration --> Urlaubsmodus

Hier könnt ihr alle eure Untertanen in den Urlaub schicken. Und außerdem will niemand so einen langweiligen Planeten besuchen der durch lichtjahrelange Urlaubsstaus und extremen Bevölkerungsmangel (sind ja im Urlaub) geplagt wird. Also wird dich in der Zeit auch kein Raumschiffkapitän anfliegen wollen.

Das heißt: Es wird nix mehr produziert, Schiffe bleiben wo sie sind (außer sie sind mitten im Weltraum, dann fliegen sie zum Ziel) und eure Forscher verschwenden ihre FP nicht in Kneipen, sondern auf einer einsamen Insel mit vielen jungen Frauen (vorausgesetzt ihr habt Pornos noch nicht entdeckt...)

Beachtet aber hierbei, dass ihr Euch durch den U-Mode z.B. nicht vor einem laufenden Angriff retten könnt, da alle anfliegenden Flotten noch bearbeitet werden.

Ihr könnt euch in dieser Zeit nicht einloggen, da der zuständige Arbeiter ja auch im Urlaub ist. Außerdem könnt ihr nicht vom Inaktivenskript gekickt werden (anscheinend wird DIESER Arbeiter von einem Hai o.ä. gefresssen).

Und wenn ihr noch ganz neu in Icewars seit, d.h. im Noobschutz, wird euer Noobschutz um die Urlaubszeit verlängert. Praktisch, gell?

Viel Spaß im Urlaub!


Wichtig: Um den eigenen Account in den Urlaub zu schicken, müssen alle eure Schiffe zu hause oder stationiert sein. Fliegt auch nur eine kleine Transportflotte, ist der U-Mode nicht aktivierbar.

Eine Verlängerung des Urlaubsmodus kann erst nach 72h erfolgen.


(Tipp: Wenn ihr jemanden bei IceWars kennt, der vertrauenswürdig ist, so würde ich diese Person allerdings den Account sitten lassen. Sonst kann der Urlaub auch verschwendete Zeit bedeuten. Andere arbeiten in der Zeit weiter, d.h. ihr fallt erheblich zurück. Ein Sitten von bis zu maximal 2 Wochen ist regelkonform.)




Übergeordnetes Menü in der Benutzeroberfläche: Administration